Gemeinde Hasliberg

Informationen aus dem Gemeinderat - Medienmitteilung

7. Juli 2020

Nach 43 Schuljahren in den wohlverdienten RuhestandUrs Peter - Fahrt in den Ruhestand.jpg
Das letzte Schuljahr hatte sich Urs Peter, der seit 43 Jahren an der Schule Hasliberg unterrichtete, wohl etwas anders vorgestellt. Von einem Tag auf den anderen wurde die Schule geschlossen und innert kürzester Zeit auf Fernunterricht umgestellt, was sowohl für die Schüler/innen wie auch die Lehrpersonen eine neue Herausforderung war, die jedoch alle bestens gemeistert haben. Trotzdem freute sich Urs Peter natürlich sehr, als er im Mai seine Klasse wieder persönlich unterrichten durfte. Während den 43 Jahren prägte Urs Peter die Schule Hasliberg sehr und wurde nun gebührend durch das Lehrerkollegium, die Schülerschaft und die Gemeinde verabschiedet, welche ihm für das jahrzehntelange Wirken und die gemeinsame Zeit herzlich dankten. Für die Fahrt in den Ruhestand wurde ihm ein Oldtimer überreicht, den er während eines Monats ausgiebig fahren darf. Zahlreiche Hasliberger/innen winkten ihm auf der ersten Fahrt zu.

Dienstjubiläum an der Schule
Anfangs Juli durfte Daniela Gasser auf 15 Jahre im Schuldienst des Kantons Bern zurückblicken. Das Lehrerkollegium und die Gemeinde gratulieren ihr ganz herzlich zum Jubiläum, danken ihr an dieser Stelle für ihren wertvollen Einsatz und freuen sich auf die weitere Zusammenarbeit!

Erfolgreicher LehrabschlussIMG-20200702-WA0004.jpg
Ebenfalls Grund zum Feiern hat Simone Heiniger, welche ihre Ausbildung zur Kauffrau EFZ erfolgreich bestanden hat. Die Gemeinde gratuliert ihr ganz herzlich und wünscht ihr für die neue Herausforderung bei der Gemeinde Lauterbrunnen alles Gute! Ihre Nachfolgerin Isabell Walter startet im August mit der Ausbildung zur Kauffrau EFZ.

Neue Notebooks für die Schule
Die Notebooks der Schule Hasliberg aus dem Jahr 2014 entsprechen nicht mehr den heutigen Anforderungen. Für die Ersatzbeschaffung inklusive Zubehör werden Kosten von 28'000 Franken erwartet, was einen Nachkredit von 23'000 Franken erfordert.

Beitrag an Ausbau Oberschwendiweg
Bereits seit vielen Jahren ist der Ausbau des Oberschwendiweges in Hasliberg Hohfluh ein Thema und nun konnte durch die Wegbauinteressenten Oberschwendi gemeinsam mit der BKW ein entsprechendes Baugesuch eingereicht werden. Die Gemeinde beteiligt sich an diesem Projekt mit einem einmaligen Beitrag von 55'000 Franken mit der Bedingung, dass die Grundeigentümer einen Fonds für zukünftigen Unterhalt äufnen. Zusätzlich übernimmt die Gemeinde die Vorfinanzierung des Subventionsanteils von 35'000 Franken, da der Kanton und Bund diesen erst bei Vorliegen der Schlussabrechnung auszahlen.

Liquiditätsengpass
Jeweils in den Sommermonaten kommt es zu einem Liquiditätsengpass, da zahlreiche Zahlungen, wie z. B. der Lastenausgleich Sozialhilfe, per Ende Juni fällig sind, der Finanzausgleich, welcher die Gemeinde erhält, jedoch erst Ende Oktober durch den Kanton ausbezahlt wird. Da aufgrund der Entlastungsmassnahmen durch COVID-19 sowohl die Zahlungseingänge der Steuern wie auch der Wasser-, Abwasser- und Kehrichtgebühren etwas später eintreffen, hat die Gemeinde zur Überbrückung einen festen Vorschuss bis Ende November von 500'000 Franken bei der Raiffeisenbank Region Haslital-Brienz aufgenommen.

Neufassung Reglement Spezialfinanzierung Werterhalt Liegenschaften Finanzvermögen
Das Reglement für die Spezialfinanzierung Werterhalt Liegenschaften des Finanzvermögens hat den Zweck, Mittel für die zukünftige Finanzierung von Unterhalts- und Erneuerungsarbeiten im Bereich der Liegenschaften des Finanzvermögens bereitzustellen. Bisher war die Äufnung auf 5 % des GVB-Wertes beschränkt. Mit einer Neufassung des Reglements, welche der kommenden Gemeindeversammlung unterbreitet wird, soll die Äufnung zukünftig bis 80 % möglich sein. Gleichzeitig wird das Reglement der Rechnungslegung nach HRM2 angepasst.

Gemeindeversammlung
Nach aktuellem Stand kann die Gemeindeversammlung vom Dienstag, 25. August 2020 durchgeführt werden. Neben der Genehmigung der Jahresrechnung 2019 sind Kreditabrechnungen, die bereits erwähnte Neufassung des Reglements der Spezialfinanzierung Werterhalt Liegenschaften Finanzvermögen, ein Referat zur Neophyten-Problematik und weitere Informationen geplant. Das erforderliche Schutzkonzept zur Durchführung der Gemeindeversammlung wird im Detail noch erarbeitet.

Gemeinderat Hasliberg


News

02.07.2020 - Ausbau Glasfasernetz

16.06.2020 - Hundetaxe 2020

06.05.2020 - Jahresrechnung 2019

19.12.2019 - Abfallmerkblatt 2020

29.11.2019 - Schneeräumungskonzept

12.11.2019 - Abendbus Hasliberg

28.06.2019 - Hundetaxe 2019