Gemeinde Hasliberg

Abfallverwertung

hasliberg_wandern.jpgDie Papiersammlung vom Dienstag, 19. Mai 2020 wird durchgeführt, dieses Mal jedoch verständlicherweise ohne Unterstützung durch die Schüler/innen und Lehrpersonen. Das Altpapier ist wie gewohnt vor 07.30 Uhr gut sichtbar bereitzustellen.

- In die Sammlung gehören Zeitungen, Zeitschriften, Schreibpapiere und Prospekte.
- Papier bitte immer bündeln.
- Keine Tragtaschen, keine Säcke, keine Schachteln, dadurch wird der Durchmischung
  mit Kehricht entgegengewirkt.
- In das Altpapier gehören weder Karton noch Verpackungen. Diese Materialien können
  für die Herstellung von Zeitungspapier nicht verwertet werden und beeinflussen dadurch die Qualitätsbewertung des Sammelguts negativ.

Die Informationen zur Abfallverwertung in der Gemeinde Hasliberg können hier heruntergeladen werden:

Abfallverwertung in der Gemeinde Hasliberg
Kostenübersicht Sammelstelle Werkhof Sandhubel

Sammelstellen am Hasliberg:

Hasliberg Hohfluh
Hasliberg Wasserwendi
Hasliberg Goldern
Hasliberg Reuti
Werkhof Sandhubel

Der Recycling-Sack ist ein neues, einheitliches Sammelsystem für Kunststoff-Flaschen und Getränkekartons (z.B. Tetra Pak). Mit dem neuen Konzept können über 85% des gesammelten Materials recycelt werden.

Was darf gesammelt werden und was nicht?
Wie sammeln? Praktische Tipps...
Weshalb macht die kombinierte Sammlung Sinn?
Flyer Recycling-Sack

Link Jungfrauzeitung

Verkaufsstellen der Recycling-Säcke (Rolle à CHF 17.00):
- Werkhof Sandhubel
- Gemeindeverwaltung
- Dorfladen Hohfluh, Reuti, Wasserwendi

Der volle Recycling-Sack kann nur bei der offiziellen Sammelstelle Werkhof Sandhubel abgegeben werden. Seit dem 1. November 2016 können die Getränkekartons nicht mehr kostenlos entsorgt werden.

Weitere Informationen zum Recycling-Sack finden Sie unter www.recycling-sack.ch.