Gemeinde Hasliberg

Informationen aus dem Gemeinderat - Medienmitteilung

5. Juli 2021

Projekt «Living Lab»
Wie bereits der «Blick» berichtete, soll im Gebiet Aennetlauenen in Hasliberg Hohfluh ein Minidorf für rund zehn Erwachsene und ihre Kinder entstehen. Es handelt sich jedoch nicht um Tiny-Häuser, sondern um ein autarkes Gemeinschaftshaus, das die benötigte Energie selber produziert. Zudem sind drei bis fünf kleinere Nebengebäude geplant, die als Rückzugsort der Bewohner des Gemeinschaftshauses dienen oder um Gäste zu beherbergen. Der Gemeinderat hat die Initianten empfangen und sich das spannende Projekt vorstellen lassen. An der kommenden Gemeinderatssitzung wird er sich vertieft damit befassen.

Teilrevision Ortsplanung
Anlässlich der Gemeindeversammlung vom Donnerstag, 12. August 2021 hätte der Gemeinderat gerne über die bevorstehende öffentliche Auflage der Teilrevision der Ortsplanung informiert. Doch leider ist der Vorprüfungsbericht seitens des Kantons nach wie vor ausstehend und wird von der zuständigen Planerin erst nach der Gemeindeversammlung in Aussicht gestellt.

Beitrag aus Kurortsfonds
An verschiedene Wanderwegprojekte der Bergbahnen Meiringen-Hasliberg AG wurde eine Entnahme aus dem Kurortsfonds von pauschal 8'000 Franken beschlossen.

Raupendumper für Werkgruppe
Um die Arbeiten der Werkgruppe zu erleichtern, wurde ein Raupendumper bei der Christian Kuster GmbH angeschafft.

Crossing Switzerland Trailrun
Im Juli 2022 soll erstmals der Crossing Switzerland Trailrun stattfinden, der in Vaduz startet und in Montreux endet. Am mehrtägigen Rennen über 390 km werden rund 300 Teilnehmende erwartet. Der Gemeinderat begrüsst den Anlass und hat die Durchquerung des Gemeindegebiets gutgeheissen.

Leitung Einwohnerkontrolle und Steuerwesen
Die heutige Leiterin Einwohnerkontrolle und Steuerwesen Ramona Rieder sucht eine neue Herausforderung und hat ihre Anstellung per Ende September gekündigt. Die Stellenausschreibung wurde bereits in die Wege geleitet.

Verabschiedung Kindergärtnerin
Schüler/innen, Lehrerschaft und Behörde verabschiedeten die langjährige Kindergärtnerin Barbara von Bergen in den wohlverdienten Ruhestand und verdankten ihren wertvollen Einsatz.

Prüfungserfolg
Der stellvertretende Abteilungsleiter zentrale Dienste Michael Peter hat den Prüfungsteil «Führung» am Bildungszentrum für Wirtschaft und Dienstleistung, welcher Bestandteil zur Erlangung des Diploms als Bernischer Bauverwalter, Finanzverwalter oder Gemeindeschreiber ist, erfolgreich bestanden.

Abgabe Hygiene-Masken
Die Armeeapotheke hat ihre Lagerbestände bereinigt, wovon die Gemeinde bereits ein zweites Mal profitiert hat und kostenlos Hygienemasken beziehen konnte. Gerne werden die Masken der Bevölkerung zur Verfügung gestellt und es können, solange der Vorrat reicht, pro Person 50 Masken bei der Gemeindeverwaltung bezogen werden.

Gemeinderat Hasliberg


News

14.07.2021 - Abgabe Hygiene-Masken

14.06.2021 - Hundetaxe 2021

01.06.2021 - Jahresrechnung 2020

26.03.2021 - Mobil sein & bleiben

17.12.2020 - Abfallmerkblatt 2021

25.11.2020 - Schneeräumungskonzept

21.10.2020 - Abendbus Hasliberg

02.07.2020 - Ausbau Glasfasernetz