Gemeinde Hasliberg

Versuchsphase Abendbus Hasliberg wird verlängert

22. Dezember 2017

Aufgrund der zahlreichen positiven Rückmeldungen wird der Abendbus Hasliberg auch während den kommenden zwei Wintern angeboten.

Auf Initiative der Arbeitsgruppe Mobilität des Projekts „Zukunft Hasliberg“ führte die Gemeinde Hasliberg im vergangenen Winter versuchsweise einen Abendbus ein, um so unter anderem den Anschluss ab dem letzten Zug vom Brünig sicherzustellen. Da das Angebot sehr positiv aufgenommen, aber noch zu wenig genutzt wurde, wird die Versuchsphase verlängert. Wie bereits im Vorjahr wird der Abendbus wiederum durch das Bundesamt für Raumentwicklung bzw. über das Projekt „KOMO“ (Koordinationsstelle für nachhaltige Mobilität) finanziell unterstützt. Im Weiteren beteiligen sich einzelne Hasliberger Hoteliers an den Kosten. Das Defizit finanziert die Gemeinde mit einer Entnahme aus dem Kurortsfonds. Die zusätzlichen Kurse werden nicht mehr durch die Häslitaxi + Transporte Schaad AG gefahren, sondern durch die PostAuto Schweiz AG. Dies hat für die Gäste den grossen Vorteil, dass die Tarife des Tarifverbundes BeoAbo sowie der nationale Tarif des direkten Verkehrs gelten, das heisst, GA- und Halbtaxabonnemente werden anerkannt. Zudem ist die PostAuto Schweiz AG dafür besorgt, dass die Abendfahrten im Kursbuch veröffentlicht werden.

Die Abfahrtszeiten finden Sie in der folgenden Datei:
Abfahrtszeiten


News

01.12.2018 - Abfallmerkblatt 2019

23.11.2018 - Hasliberg im Advent

02.11.2018 - Wahlen 2019-2022